kostenfrei · grenzenlos · sicher

Das neue DKB-Cash: Was besser wird!

 

weltweit kostenlos bezahlen

Erstattung des Auslandseinsatzentgelt für das Bezahlen mit der DKB-VISA-Card im außereuropäischen Ausland. Das beim Bezahlen anfallende Entgelt in Höhe von 1,75% des Umsatzes wird zunächst auf der Kreditkartenabrechnung belastet, jedoch spätestens zum Anfang des Folgemonats auf dem Abrechnungskonto der DKB-VISA-Card automatisch wieder erstattet.

 

optionales DKB-VISA-Tagesgeld

Auf vielfachem Kundenwunsch gibt es jetzt zusätzlich zum Kreditkartenkonto das DKB-VISA-Tagesgeld zum Sparen und Geld anlegen.

Zu diesem Tagesgeldkonto gehört eine virtuelle Kreditkarte, mit der bei Bedarf auch bequem online bezahlt werden kann.

Das DKB-VISA-Tagesgeld kann ab dem 1. Dezember 2016 von Bestandskunden im Internet-Banking beantragt werden.

 

kostenloses Notfallpaket

Wenn im Ausland die Brieftasche gestohlen wird, dann können Kunden auf uns zählen: Mit unserem Notfallpaket versorgen wir unsere Kunden schnell mit einer Notfallkarte oder Notfallbargeld.

 

Kartenkasko ohne Selbstbeteiligung

Die Kartenkasko schützt vor Schäden, die in der Zeit zwischen Kartenverlust und Kartensperre auftreten können.

 

DKB-VISA-Card mit persönlichem Wunschmotiv

Mit einem persönlichem Wunschmotiv  unverwechselbar werden: Wer will, kann ab jetzt für nur 20 Euro seine individuelle DKB-VISA-Card gestalten.

 

mit DKB live kostenlos zu Events

Die DKB-VISA-Card ist die Eintrittskarte zu einer Vielzahl von Events. Ob Sporthighlights, Kino oder Kulturevents. Kunden müssen sich dazu einfach online registrieren und können unserer exklusiven Angebote für DKB live kostenlos erleben.

 

 

Das neue DKB-Cash: Was besser bleibt!

 

kostenloses Girokonto mit Girokarte

kostenlose DKB-VISA-Card mit Kontaktlosfunktion

mit der DKB-VISA-Card weltweit kostenlos an Automaten Geld abheben

0,2% p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der DKB-VISA-Card, danach 0,15% p.a., Guthaben täglich verfügbar, Zinsen variabel

6,9% p.a. Dispozins, vierteljährliche Abrechnung, Zinsen variabel

Bankgeschäfte mit der DKB-Banking-App bequem von unterwegs erledigen

mit Banking+ viele weitere Vorteile genießen

Online-Kontowechsel mit kostenloser Benachrichtigung

 

 

DKB-Cash: Was ändert sich nach 12 Monaten?

Neukunden erhalten in den ersten 12 Monate alle besonderen Leistungen ohne weitere Bedingungen. Danach bleiben für Aktivkunden mit einem monatlichen Geldeingang von mindestens 700 Euro dauerhaft alle Leistungen bestehen. Es ist kein Problem, wenn sich dieser Betrag aus mehreren Teilzahlungen zusammensetzt. Wichtig ist nur, dass die Summe der Eingänge im Monat insgesamt mindestens 700 Euro ergibt.

Als Aktivkunde bares Geld durch die Erstattung des Auslandseinsatzentgeltes oder beim Online-Cash sparen. Die Ersparnisse werden im Internet-Banking auf einer gesonderten Seite übersichtlich angezeigt – siehe Screenshot der Erstattungsseite.

 

Nach den ersten 12 Monaten wird es für Kunden ohne monatlichen Geldeingang von 700 Euro einzelne Einschränkungen geben. So ist z.B. das kostenlose Geld abheben nur europaweit möglich. Zudem stehen den Kunden nicht alle Vorteile von DKB Banking+ zur Verfügung.

Dennoch gilt auch für diese Kunden: das Girokonto ist und bleibt kostenlos!

 

Preisliste